Arbeiten bei der codemanufaktur

Wir glauben, ein Arbeitsumfeld, das die Leidenschaft an der Softwareentwicklung unterstützt und auf die Bedürfnisse des Einzelnen eingeht, fördert die Motivation und den Spaß an der Arbeit. Das schafft Raum für Innovation und Entfaltung des Könnens unserer Mitarbeiter!

Unser Selbstverständnis

Handgemacht, hochwertig, gemeinschaftlich

Als Unterzeicher des Manifesto for Software Craftsmanship verstehen wir die Sofwareentwicklung als Kunsthandwerk. Der Wunsch hochwertige Softwaremeisterstücke zu erstellen und verantwortungsbewusst eine produktive Partnerschaft mit Kunden einzugehen, treibt uns an.

Dabei pflegen wir eine Kultur der Kommunikation und agieren teamübergreifend. So entstehen Synergien, die es uns ermöglichen, über den Tellerrand hinaus zu programmieren.

Persönliche Weiterentwicklung

Potential entdecken und sich weiterentwickeln

Wir schätzen teamübergreifende Arbeit, bei der jeder sein Potenzial ausspielen und voneinander lernen kann. On-going education passiert bei uns fast schon automatisch. Interne oder externe Weiterbildungsformate tragen zudem dazu bei, Mitarbeiter zu qualifizieren und zu fördern.

So werden die Teams gefestigt, neue Stärken entdeckt und unser Nachwuchs gefördert. Sollte dann die eigene Position nicht mehr dem Können oder Neigung gerecht werden, passen wir sie einfach an.

Work-Life-Balance

Leben und Arbeiten

Wir passen das Arbeitsumfeld lieber an unsere Mitarbeiter an, als umgekehrt. Wir wollen, dass Privatleben, Lebensziele und Familie mit der Arbeit vereinbar sind. Und sind immer dabei, neue Benefits für unsere Mitarbeiter auszumachen.

Dieser Rückhalt schafft Platz für Innovationskraft und Spaß an der Arbeit. Den haben wir auch bei gemeinsamen Grillen auf unserer Dachterrasse, Kuchenverköstigungen, Spieleabenden und anderen zwanglosen Events.

Zu den Benefits

Werde Teil des Teams!

Zu den Stellenangeboten