Projekt

CARMEN – Car Measurement Environment

Monitoring-Software zur Erfassung und Auswertung der Kommunikation von Fahrzeugbussystemen.

Softwareentwicklung, Qualitätssicherung
Leistung

Automotive
Branche

Keyfacts

Herausforderung

Konzeption und stetige Weiterentwicklung für Live-Messungen am Fahrzeug und Offline-Auswertung der Fahrzeugbuskommunikation bei unterbrechungsfreiem Refactoring.

Lösung

  • breite Funktionen zur Erfassung und Auswertung von Daten im Bereich Buskommunikation

  • Automatisierung und Formatkonvertrierung

  • Unterstützung aller gängigen Bussyteme wie CAN, LIN, FlexRay und Ethernet
  • reibungsloser Umgang mit alten Plugins

Technologie

C++, Qt, Java, Scala, Protobuf

kurz erklärt

CARMEN

CARMEN wird von uns fortlaufend weiterentwickelt und an neue Anforderungen angepasst. Hierbei decken wir den gesamten Softwareentwicklungsprozess ab: vom Requirements Engineering über die Implementierung, das Testing, den Kundensupport bis hin zu Anwenderschulungen.

CARMEN unterstützt heute Ingenieure in der Forschung und Entwicklung und hilft ihnen, die Vielzahl an anfallenden Daten zu erfassen und zu strukturieren, filtern, visualisieren und analysieren. Die Software ermöglicht es, Fehlerquellen in Steuergeräten schnell zu identifizieren, Daten zu konvertieren und durch Automatisierung enorme Zeitersparnisse zu erzielen.

Die Funktionen im Überblick:

  • Offline-Auswertung der Fahrzeugbuskommunikation aus zahlreichen Leseformaten
  • unterstützt Live-Messungen am und im Fahrzeug

  • unterstützt alle gängigen Bussyteme wie CAN, LIN, FlexRay und Ethernet
  • unterstützt Signalauswertung, -filterung sowie grafische Darstellung von Signalverläufe
  • Export von Tracedaten in zahlreiche Schreibformate
  • unterstützt automatisierte Konvertierung der Lese- und Schreibformate

  • automatisierte Konvertierung und Analysen mithilfe von Python-Schnittstelle und Konverter-Bibliothek

Herausforderung und Lösung

Das Projekt CARMEN wurde 2002 initiiert und vor 5 Jahren von uns übernommen. Die Herausforderung bestand zunächst in der Übernahme des Legacy Codes und einer unterbrechungsfreien Fortführung der Entwicklung von Funktionen bei gleichzeitigem Refactoring.

Als fortlaufendes Projekt entwickeln sich stets weitere Herausausforderung in Form von Funktionen oder Anpassungen. Das können beispielsweise spezielle Anforderungen bestimmter Nutzergruppen sein oder generelle Themen, wie die massive Zunahme der Buskommunikation und damit erfass- und analysierbarer Daten.

Um CARMENs Komplexität gerecht zu werden, befassten wir uns zunächst mit einer genauen Analyse der Softwarearchitektur. Die Analyse ermöglichte uns die Erstellung eines ausgefeilten Plugin-Konzepts, mit dem wir eine unterbrechungsfreie Fortführung der Softwareentwicklung gewährleisteten und das bei gleichzeitigem kontinuierlichen Refactoring aller von uns bearbeiteter Module.

Dabei haben wir drei Anwendungen herausgearbeitet: eine Server-Applikation, eine Desktopanwendung und die Cluster-Bibliothek. Um effiziente Arbeitsabläufe zu ermöglichen, orientieren sich die Bedienung und Funktionalitäten CARMENs an den tatsächlichen Arbeitsweisen der Nutzer. Während die meisten Anwender die Grundfunktionen (Traceanalyse und Visualisierung) nutzen, gibt es zudem eine Reihe von Experten-Modulen, die für spezielle Anforderungen bestimmter Nutzergruppen entwickelt wurden.

Anwendungen

Desktopanwendung

  • Ingenieure in Forschung und Entwicklung können mit der Desktopanwendung die Vielzahl an Daten strukturieren, filtern, visualisieren und analysieren
  • manuelle Konvertierung der Daten in eine Vielzahl von Formaten

Server-Applikation

  • automatisierte Analysen und Konvertierungen im Serverbetrieb
  • Einsatz für die Vorverarbeitung und Aufbereitung von Daten für andere Tools des Kunden

Cluster-Bibliothek

  • plattformunabhängige Komponenten werden als Bibliothek unter Linux zur Verarbeitung und Konvertierung riesiger Datenmengen eingesetzt

Random Facts

0
Zeilen C++ Code
0 Jahre
kontinuierliche Weiterentwicklung
0+
Einzelprojekte

Sie wollen mit Ihrem Softwareprojekt durchstarten?

Oder wollen Sie mehr über uns erfahren? Sprechen Sie uns einfach an, wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte